Freitag, 3. August 2018

Gelatelli - Eis von Lidl #werbung

#werbung #lidl #gelatelli #bylmeetsgelatelli

Diese Produkte wurden durch einen Gutschein (Geschenkkarte) kostenlos und ohne Bedingungen zur Verfügung gestellt.
Die Bewertung der Produkte erfolgte freiwillig.

zusammen mit einigen anderen Bewerbern durften wir über die Testseite brandsyoulove bei Lidl Gelatelli - Eis im Wert von 15 Euro (Geschenkkarte) kaufen und testen, Kreativ sein (Rezepte). 

Der erste Versuch dieses Eis zu kaufen schlug leider fehl, da die Truhen leer waren und die Mitarbeiterin den Nachschub vor den Truhen deponiert hatte, diese aber nicht einräumte.
So suchten wir uns eine andere Filiale in der wir mehr Glück hatten. Unsere Augen wurden immer größer: Soooooo viele Sorten, wie soll man sich denn da entscheiden!
Wir haben es aber dann doch geschafft und das hier ist unsere Ausbeute:

Nun konnte das testen losgehen.
Wir haben uns als erstes überlegt bei dieser Wärme wäre ein Eiskaffee bestimmt sehr lecker.
Ohne nach einem Rezept zu schauen haben wir einfach losgelegt. Kaffee (schwarz und ohne Zucker) gekocht, abkühlen lassen, ab in den Kühlschrank. Nach einigen Stunden raus aus dem Kühlschrank und Milch drauf, dann haben wir allerdings die Bourbon-Vanille-Eiskugeln in den Kaffee gelegt und nicht den Kaffee auf die Eiskugeln gegossen. Schlagsahne oben drauf und Topping. Für den ersten Versuch nicht schlecht, allerdings doch etwas bitter, da der Kaffee ohne Zucker war.


Dann haben wir überlegt was man noch so machen kann, es gibt ja soviele Rezepte. Wir haben uns dann für den Sanften Engel entschieden.
2 Kugeln Bourbon-Vanilleeis, Orangensaft und Schlagsahne. - So das eigentliche Rezept. Hier ist aber 1 Kugel Eierliköreis und 1 Kugel Bourbon-Vanille-Eis drin.


Der Saft war wohl aber leider nicht der richtig, es war leider ziemlich sauer. Die nächsten Tage werden wir noch das ein oder andere ausprobieren.

Zu den schon getesteten Eissorten:

Bourbon-Vanille = sehr lecker
Eierlikör-Eis = sehr lecker
Classic-Sandwitch-Eis = ok
Buttermilch-Zitrone = naja (ziemlich künstlicher Geschmack)
Triple-Chok = ok

Auch wenn nicht alle Sorten so gut schmecken, war es bisher doch ein sehr gut gelungener Test bei dem man das ein oder andere ausprobieren konnte.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Wir hatten Glück, das Eis war gerade im Angebot.

Das Gelatellieis bekommt von mir 4 1/2 ***** von  5 ***** und meine Empfehlung.

Montag, 30. Juli 2018

Dirty Range Sorten von Krüger im Test #werbung

#werbung

Ich durfte mit 499 Personen bei einem Produkttest von  
KRÜGER FAMILY Genuss Scout  
die neuen Dirty Range Sorten probieren.
Diese Produkte wurden kostenlos und ohne Bedingungen zur Verfügung gestellt.
Die Bewertung der Produkte erfolgte freiwillig.

Die Sorte Dirty Chai & die Sorte Dirty Choc


Beides mit jeweils 150ml heißem (nicht mehr kochendem) Wasser aufgießen - umrühren und genießen.

Beim Löffel ablecken der jeweiligen Sorte war ich leicht skeptisch, da es bei der Sorte Dirty Choc schon sehr Kakaolastig schmeckte.


Also hingesetzt und probiert.
Zuerst die Sorte Dirty Chai .... ich weiß nicht ob mich mein Geschmackssinn verlassen hat ... es schmeckte für mich nach Lebkuchen.

danach die Sorte Dirty Choc ... hier wiederrum hat sich mein erster Eindruck nicht bestätigt, es schmeckte sehr lecker, schokoladig. Gerne hätte es noch ein klein wenig süßer sein können.

Kaufen würde ich aber beide Sorten wohl eher nicht. Da hat Krüger noch bessere Sorten im Angebot

Die Sorte Dirty Chai bekommt von mir 2 ***** von  5 ***** und die Sorte Dirty Choc 3 ***** von  5 ***** und von mir leider keine Empfehlung.
 


Samstag, 12. Mai 2018

Saltletts LaugenCracker von Lorenz Snack World

Hallo meine lieben Leser/innen,

über die Seite brandsyoulove durfte ich die Saltletts LaugenCracker von Lorenz Snack World testen. 

Es gab 2 Tüten a´150g (wiederverschließbar) und mehrere kleine Tüten zum weitergeben und die Zeitschrift Bunte.  

Saltletts sind knusprige Laugencracker mit Meersalz - die Knusprigkeit von Laugengebäck und der Zartheit des Crackers.

Die Laugencracker eignen sich hervorragend für zwischendurch Daheim oder unterwegs,  zum Dippen, mit herzhaften belegt oder auch  zum backen.


 

Die zart & mild - Seite unten hat uns wesentlich besser geschmeckt als die knusprig & salzige.

Durch die Größe der Cracker verringert sich auch das Krümelrisiko, da man den Cracker mit einem Happs im Mund verschwinden lassen kann.

Meine Mittester und ich mögen die Cracker gern, auch wenn man nicht zu viel mit einmal essen sollte - Durstrisiko - !!! Aber zu Partys, Geburtstagsfeiern kann man gerne davon anbieten.

Probiert haben muss man diese auf alle Fälle.

Die Saltletts LaugenCracker von Lorenz Snack World bekommen von mir 5 ***** von  5 ***** und meine Empfehlung.

Samstag, 28. Oktober 2017

Produkttest: Bosch TASSIMO MY WAY



Gemeinsam / Allein durfte ich mit weiteren 49 Konsumgöttinnen die Bosch Tassimo My Way testen. Da es sich um ein höherwertiges Produkt handelt musste ein Pfand von 59€ hinterlegt werden, den man wieder zurück bekommt wenn man die Maschine zurück schicken sollte / möchte. Die Bestellung war einfach und die Lieferung ging schnell über die Bühne.
Beim auspacken gab es als erstes eine kleine Überraschung, eine Packung Tassimo Latte Macchiato Baileys und eine Packung Kaffee XL kamen zum Vorschein. 😊

  
Die Maschine hat ein schickes Design, und eine tolle Farbe. 

 

Um mich mit der Maschine vertraut zu machen habe ich erst mal die Bedienungsanleitung studiert. Hier hieß es bei der Kurzanleitung "Bilder lesen". Dies hat aber am Ende gut geklappt, so dass man dann endlich mit der ersten Tasse loslegen konnte.

 

Die Bedienung ist recht einfach. Man kann (nicht bei allen Getränken) zwischen 3 Stufen der Intensität wählen: stark - stärker - am stärksten, ob man den Kaffee, die Latte, den Kakao oder was auch immer man trinken möchte heiß - heißer - am heißesten möchte und ob man eine kleine, mittlere oder große Tasse nutzt.

 

Wenn man des öfteren das gleiche trinkt kann man seine Einstellung für das Getränk abspeichern, dafür stehen 4 Plätze zur Verfügung. Jeweils 4 Sekunden auf die jeweilige Position klicken, es leuchtet einmal kurz das gespeicherte auf - fertig.

Für einen 4 Personenhaushalt ideal wenn jeder ein Lieblingsgetränk hat oder bei 2 Personen dann jeder 2 Getränke. Sollte man seinen Favoriten mal wechseln wollen kein Problem, einfach wieder 4 Sekunden die Favoritennummer anklicken, fertig.

Beim nächsten Einsatz die Disc des gespeicherten Getränkes einlegen, seine Nummer anklicken, auf Start und schon läuft das Getränk wie gewünscht in die Tasse.

 

Die Handhabung der Maschine ist relativ einfach, so dass jeder damit prima umgehen kann. Was allerdings bleibt ist nach wie vor der Verpackungsmüll (die Disc). Hier sollte man sich doch eventuell noch etwas einfallen lassen ob das nicht besser / Umweltfreundlicher geht.

Zur Reinigung der Maschine: die einzelnen Teile lassen sich (mit etwas Übung) leicht auseinandernehmen und nach der Reinigung auch sehr leicht wieder zusammensetzen.

Nun zum Vergleich (Vor-/Nachteile) meiner alten Tassimo T40 und der Tassimo My Way



Vorteile:        Tassimo T40                                         Tassimo My Way



                       * Ein-Ausschalter                                  * Höhenverstellbarkeit der Tasse

                       * Henkel am Wassertank                     * Verstaubarkeit der

                       * Größe des Gerätes                                 Reinigungs/Entkalkungsdisc

                       * Größe des Wassertanks                     * autom. Entkalkungsprogramm
                                                                                          *
autom. Reinigungsprogramm

Nachteile:  * Höhenverstellbarkeit der Tasse      * Größe des Gerätes (Breite/Höhe)

                       * Verstaubarkeit der                              * Größe des Wassertanks

                       * Reinigungs/Entkalkungsdisc

                       * hinter dem Wassertank


                                         
Man sieht, die Tassimo My Way hat deutlich mehr Vorteile und weniger Nachteile als meine alte, trotz alledem ist für meine kleine Küche die Tassimo T40 vollkommen ausreichend, so dass ich mich entschlossen habe die Tassimo My Way zurück zu schicken.
Sollte ich irgendwann mal in den Genuss einer größeren Küche kommen, wo ausreichend Platz vorhanden ist, so werde ich (vorausgesetzt die alte lässt mich im Stich), an diese tolle Tassimo My Way denken und ihr ein neues zu Hause schenken.



Die Tassimo My Way bekommt von mir 5 ***** von 5 ***** und meine Empfehlung.

Anbei noch ein kleines Video: Favoriten speichern - Abrufen eines Favoriten

Als erstes speichere ich etwas auf Position 1 ab .... im zweiten rufe ich einen Favoriten (von mir vorher schon abgespeichert) ab (Position 2) 

Das auseinandernehmen der zu reinigenden Teile: Teile für die Reinigung auseinandernehmen

Samstag, 15. Juli 2017

Guhl Langzeit Volumen Serie




Zusammen mit 999 anderen freundin Trend Lounge-Mitgliedern durfte ich die Guhl Langzeit Volumen Serie für feines, kraftloses oder plattes Haar testen. Einige Tage nach der Email das ich testen darf kam auch schon das Paket, und es konnte ausgepackt werden. Im Paket befanden sich: 

1 x Guhl Langzeit Volumen Shampoo (250 ml) 

1 x Guhl Langzeit Volumen Volumengebende Spülung (200 ml)

 1 x Anschreiben 

1 x Zeitschrift freundin

Zum Weitergeben: 
2 x Guhl Langzeit Volumen Mini-Shampoo (50 ml)

Das Design der Flaschen gefällt mir sehr gut, der Geruch ist sowohl beim Shampoo als auch bei der Spülung angenehm. Dass die Spülungsflasche auf dem Kopf steht stört mich etwas, da beim ersten öffnen gleich eine größere Menge rauslief ohne dass ich groß gedrückt habe. Ansonsten ist das Shampoo sehr ergiebig. Man braucht nur eine Fingerkuppe für eine Anwendung. Das ist für mich ein großer Pluspunkt, da das Shampoo dadurch natürlich länger hält. 😊 Die Haare sind nach dem Föhnen weich und geschmeidig, aber leider muss ich sagen dass sich bei mir nichts verändert hat, von mehr Volumen ist nichts zu sehen. Ob das nun an meinen kurzen glatten Haaren liegt?! Aber eigentlich war es dafür ja gedacht. 

vor dem waschen

 nach dem waschen


Ich werde beides aber weiter testen und hoffe noch auf einen Volumenerfolg :)

Die 2 Proben habe ich an zwei Kolleginnen weitergereicht, die sich sehr dafür interessiert haben und wissen wollten wie es ist mit mehr Volumen. Eine Kollegin hat mir schon Rückmeldung gegeben. Bei ihr sehen die Haare (auch dank Fön und Haarspray) top aus.

vor dem waschen

 nach dem waschen


Ihr Bericht: Die kleine Probe von dem Langzeit Volumen Shampoo der Marke "Guhl" habe ich von meiner Arbeitskollegin als Testprodukt bekommen. Die Haarprodukte der Firma "Guhl" benutze ich oft, deshalb hatte ich großes Interesse an der Wirkung des Shampoos. Der Geruch ist sehr angenehm, schäumt gut. Nach dem waschen lassen sich die Haare leicht föhnen und meiner Meinung nach entspricht das Produkt seinem Namen und lässt die Haare voluminöser erscheinen. Ich würde mir gerne das Produkt weiter kaufen, jedoch in Verbindung mit einer Spülung.

Das Shampoo hat im Großen und Ganzen überzeugt, wenn auch bei mir noch nicht gänzlich. Ich lasse mich aber gerne überraschen ob sich der Volumenerfolg noch einstellt.

Da ich noch nicht zu 100% überzeugt bin bekommt die Guhl Langzeit Volumen Serie von mir 4**** von 5 *****